Herzstück und Schaltzentrale. Ansteuerung über W-Lan mit FRITZ Powerline und FRITZ Box im Heimnetzwerk.

 

Tipp: Um Geisterleuchten der LED´S im abgeschalteten Zustand zu vermeiden, sollte der Powerline-Adapter den Außenleiter (L1) trennen nicht den Neutralleiter (N).


Alles Online im Überblick. Smart Home-Profil der Fritz Box mit aktueller Energieanzeige.

Tägliche automatische Zeitschaltung über das Automatisch Schalten-Profil. Minutengenauer Gesamtverbrauch (kWh), Stromstärke, Co2 Ausstoss etc.

 

Eigentlich nur Spielerei für den technikverlieben Perfektionisten.


Kommandozentrale,

Dämmerungsschalter einstellbar

von 2 bis 10 Lux.

In unserem Fall auf Min. gestellt.

 

Die Lichtstärke einer Kerze

beträgt 1 Candela (cd).

Im Abstand von 2 m beträgt die Beleuchtungsstärke („Helligkeit“):

  • 1 cd/((2m)²) = 0,25 lm/m² = 0,25 lx

Macht also Adventskranz x 2 und die Kiste schaltet ein.


LED Ice Lite® 114, LED Ice Lite® 174,
LED String Lite® 120,

LED Drape Lite® 600 (Flashing)

 

Diese erweiterbaren professionellen

Outdoor-Lichterketten überzeugen durch ihre hohe Leuchtkraft, die durch die Vielzahl der Lichtpunkte entsteht.

Abhängig vom Dekorationsobjekt wirken diese Lites® edel und doch verspielt. Bei den Lites® sind die Lichtpunkte direkt am Trägerkabel fixiert.


Eine Kette besteht meist aus mehreren Segmenten. Mit Hilfe des patentierten QuickFix®-Systems können abhängig von der Produktvariante 8 bis 20 Ketten problemlos aneinander gekoppelt werden.

Die einzelnen Segmente lassen abhängig vom Produkt 20 bis 160 patentierte LED-Lichtpunkte erstrahlen. Jedes Segment ist separat austauschbar.


Astero 1 aus der QuickFix® Collection mit LED Deco Golf Ball E27 in der Mitte.


Durchmesser ca. 65cm, 1 kg schwer.


rückseitig etwas komplizierter, mit Motif Adapter da die E27 Fassung mit Wechselstrom betrieben wird.

Die LED Rope Light® dagegen mit Gleichstrom.


1 Segment einer

LED String Lite® 120 Flashing

(ältere Ausführung)

in der Weidengeflechtkugel, fixiert mit Kabelbindern.


Ice 3 und Snowflakes aus der QuickFix® Collection.

 

Ice 3: ca. 60 x 175cm, 6kg schwer.

Eine Kombination aus LED Rope Light® und

LED String Lite® 160 (ohne Flashing) montiert auf einem Aluminiumrahmen. T-2 Hängemontage.

 

Snowflakes: LED Rope Light®.

Durchmesser ca. 55cm, 1,2 kg schwer.

LED Rope Light® auf weiß lackierten Aluminiumrahmen. T-1 Hängemontage.

 

 


Ice 1 und Polaris Mast aus der QuickFix® Collection.

 

Ice 1: ca. 110 x 145cm, 8,5kg schwer.

T-2 Hängemontage.

 

Polaris Mast: ca. 120 x 215cm, 8kg schwer.

Dieser allerdings als P-2 Steckmontage.

 



Beide wieder eine Kombination aus  LED Rope Light® und LED String Lite® 160 (ohne Flashing) montiert auf einem Aluminiumrahmen.

 


Anfangs-LED einer String Lite® 160 mit verpolungssicheren Stecker.

Die eigentliche LED ist in eine Polykarbonat-Kappe mittels Epoxidharz eingegossen und somit versiegelt. Die spezielle Kleber-Mischung wirkt wie eine Lupe, unterstützt die Farbstreuung und verstärkt die Ausstrahlungswirkung.

360° Lichtstreuung garantiert.


Jede LED bzw. Polykarbonat-Kappe hat noch einen Kunststoff-Schrumpfschlauchüberzug.

Bei den schwarzen Outdoor-Lichterketten ist dieser natürlich auch schwarz.


LED Drape Lite® 600 (Flashing) umgekehrt auf

VA Bügelkrampe fixiert.


4,0m Segment einer

LED String Lite® 120 Flashing

(neuere Ausführung)

gleichmäßig horizontal auf 3 Ebenen des Zaunelementes vermittelt und mit Kabelbindern fixiert.